Zur Startseite Der Schreiner - Ihr Macher
Impressum | Rechtshinweise | Login Vorstand  
 
     
   
 

Lehrabschlussfeier 2013 - Erfolgreiche Jungschreiner geehrt

Die mittlerweile traditionelle Lehrabschlussfeier konnte in diesem Jahr eine Premiere feiern, wurde sie doch erstmals gemeinsam mit der VSSM-Sektion Baselland durchgeführt. Im Kanton Basel-Stadt haben drei Absolventen die Grundbildung Schreiner EFZ mit einer Gesamtnote 5.0 und höher und eine Absolventin im Rang abgeschlossen. Bei den Schreiner-Praktikern erreichten zwei Teilnehmende eine Gesamtnote von 5.0 und höher. Im Kanton Baselland erreichten ein Schreiner EFZ und ein Schreiner-Praktiker eine Note von 5.0 und höher. Der Schreiner EFZ schloss mit 5.3 im Rang ab.

 
 
   
 
 

Die Feier fand am Mittwoch, 26. Juni 2013 bei der Firma Paul Sauter AG in Münchenstein statt, wo die Teilnehmenden durch die beiden Sektionspräsidenten, Gaston Schweizer (BS) und René Hochuli (BL) sowie der gastgebenden Paul Sauter AG offiziell begrüsst wurden. Es folgte ein unterhaltsamer Wettbewerb mit Bullriding und «Chirsisteinspucken», der durch die Paul Sauter AG organisiert wurde. Die drei Erstplatzierten wurden im späteren Verlauf des Abends mit gesponserten Preisen der Paul Sauter AG ausgezeichnet. Im Anschluss an den Wettbewerb folgte ein reich gedecktes Grillbuffet. Zwischen Hauptgang und Dessert würdigten die Verbandspräsidenten die ausgezeichneten Leistungen der jungen Berufsleute. Allen wurde symbolisch ein Hobel überreicht, wobei sich jene mit einer Gesamtnote von 5.0 und höher über ein etwas grösseres Modell freuen durften. Die Rangkandidaten wurden zudem mit einem Goldvreneli und einem Gutschein der Höheren Fachschule Bürgenstock bedacht. Darüber hinaus erhielten alle frischgebackenen Jungschreinerinnen und Jungschreiner ein Exemplar des umfassenden Weiterbildungsprogramms «HF Schreiner Bürgenstock 2013» mit der abschliessenden Empfehlung, davon rege Gebrauch zu machen.

Mit der Erkenntnis, dass sich eine Berufslehre lohnt und dass den jungen Fachkräften nun ein spannendes aber auch herausforderndes Berufsleben bevorsteht, liessen die Feiernden die kurzweilige und gemütliche Lehrabschlussfeier Ausgabe 2013 ausklingen.

 
     
   

Zurück zur Übersicht