Zur Startseite Der Schreiner - Ihr Macher
Impressum | Rechtshinweise | Login Vorstand  
 
     
   
 

Sommerbummel 2016

Der Sommerbummel 2016 führte die Schreinermeister der VSSM-Sektionen Basel-Stadt und Basel-Landschaft von Basel über das Oristal bis auf die Wasserfallen im Waldenburgertal.

 
 
   
 
 

Gemäss dem Jahresprogramm stand am vergangenen 10. September bei schönstem Spätsommerwetter der Sommerbummel des VSSM Sektion Basel-Stadt auf dem Terminkalender. Bereits zum dritten Mal wurden auch die Baselbieter Berufskollegen herzlich dazu eingeladen, am geselligen Halbtagesanlass teilzunehmen. Wie vor Jahresfrist angekündigt, hat sich Verbandsmitglied Hansjörg Speiser bereit erklärt, die Organisation zu übernehmen. Letzterer überraschte die Teilnehmenden - 24 an der Zahl - mit einem überaus angenehmen und kurzweiligen Tagesprogramm.

Ausgangspunkt war traditionsgemäss der Car-Halteplatz in der Gartenstrasse beim Aeschenplatz, wo die baselstädtische Delegation gegen 12.45 Uhr zum Haus der Wirtschaft in Liestal aufbrach, wo die Baselbieter Kollegen zugestiegen sind. Zu bemerken ist auch, dass die Fahrstrecken während des ganzen Anlasses mit einem Oldtimer-Postauto vom Typ Saurer/Lauber L4C CT5D aus dem Jahr 1966 des Postautohalters Heinz Wohlgemuth aus Hochwald absolviert wurden. Die Fahrt führte weiter durch das Oristal via Büren und Ziefen zur Talstation der seit 1956 bestehenden Luftseilbahn von Reigoldswil, die im Jahre 2006 nach 50-jähriger Betriebszeit komplett erneuert wurde und die Besucher seither mit modernen Panoramagondeln auf die Wasserfallen bringt. Von dort aus ging es auf unbeschwerlichem Weg durch die idyllische Voralpenlandschaft zur Bergwirtschaft Waldweid, die nach rund einer halben Stunde Marschzeit erreicht wurde und mit einer willkommenen Zwischenverpflegung und kühlen Getränken aufwartete.

Frisch gestärkt wurde wahlweise der Rückmarsch zur Gondelbahn oder die Rückfahrt mit dem Postauto ins Dorf Reigoldswil angetreten, wo in den historischen Räumlichkeiten des Restaurant Sonne zuerst ein Apéro im Jahrhunderte alten Weinkellergewölbe serviert wurde, bevor das excellente Nachtessen in der gemütlichen Gaststube den kulinarischen Höhepunkt bildete. Zu vorgerückter Stunde wurde ein letztes Mal im Oldtimer Platz genommen, um die Schreinerfamilie wohlbehütet an den Ausgangspunkt zurück zu bringen, wo der Sommerbummel 2016 gegen 22.30 Uhr seinen offiziellen Abschluss fand. Hansjörg Speiser sei an dieser Stelle für die tadellose Organisation und den Partnermitgliedern BSD Beschläge Design AG, Meyer Liestal AG sowie Roser AG für das Sponsoring herzlich gedankt.

Luigi Troiani
Geschäftsführer

Basel, 15. September 2016


Sommerbummel 2016
 
 
Sommerbummel 2016
 
 
Sommerbummel 2016
 
 
Sommerbummel 2016
 
 
Sommerbummel 2016
 
 
Sommerbummel 2016
 
 
Sommerbummel 2016
 
 
Sommerbummel 2016
 
 
Sommerbummel 2016
 
 

Zurück zur Übersicht