Zur Startseite Der Schreiner - Ihr Macher
Impressum | Datenschutz | Rechtshinweise | Login Vorstand  
 
     
   
 

 

Sommerbummel: Basler Schreiner zu Besuch auf dem  Bürgenstock

Auch in diesem Jahr war der Car-Halteplatz in der Gartenstrasse beim Aeschenplatz in Basel Ausgangspunkt des Sommerbummels vom vergangenen 15. September.

Zur Fotogalerie

 
 
   
 
 

Ob die stattliche Teilnehmerzahl darauf zurückzuführen ist, dass, anders als in früheren Jahren, bereits auf der Einladung bekanntgegeben wurde, wohin die Reise führen wird und sich demzufolge die Anwesenden bereits vorab schon ein Bild über die Destination machen konnten, ist nicht klar.

Sicher ist aber, dass der Geschmack der Teilnehmenden offensichtlich einmal mehr voll getroffen wurde. Die zahlreichen positiven Feedbacks schon während des Anlasses bestätigen dies eindrücklich.
Auf dem Programm stand der Besuch des in diesem Frühling offiziell eröffneten Anbaus der Höheren Fachschule im Schreinerhaus auf dem Bürgenstock.

Die rund 1½-stündige Führung durch den unter dem Leitgedanken «Nachhaltiges Bauen mit Holzressourcen» erstellten Erweiterungsbau war nicht nur äusserst spannend, sondern weckte wohl nicht nur beim Verfasser dieses Berichtes Feriengefühle, ob der atemberaubenden Landschaft, welche das vor rund 70 Jahren erstellte Bildungszentrum des VSSM umgibt.
Die äusserst kompetenten und spannenden Ausführungen zum Gebäude aber auch zum eigentlichen Schulbetrieb von Fachschulleiter Bruno Krucker trugen ihres dazu bei, dass dieser Besuch allen Beteiligten in bester Erinnerung bleiben wird.

Der Apéro auf dem Dach des neuen Gebäudeteils rundete bei schönstem Spätsommerwetter den Besuch auf dem Bürgenstock ab. Das anschliessende Abendessen wurde im vorzüglichen Hotel Winkelried in Stansstad eingenommen, von wo aus zu vorgerückter Stunde die Rückfahrt nach Basel angetreten wurde und der Sommerbummel 2012 gegen 22.30 Uhr seinen offiziellen Abschluss fand.

Zurück zur Einstiegsseite